30.X.1914 “Hurra! Zweite Feldpost bekommen”

Wolfgang Husserl an Elli Husserl, 30. X. 1914

Liebe Elli!

Hurra! Zweite Feldpost bekommen. Wir haben uns darüber gefreut wie über eine Weihnachtsbescherung. Danke Dir sehr für Deine Photos und Dein Schreiben. Wir haben von Euch ein Pack Schokolade, 2 Schachteln Zigaretten und Zwiebäcke und Briefe bis zum 24. erhalten. Ich glaube, es geht nichts verloren. Ich habe einen Brief aus Ingelmunster <erhalten>, einen Brief mit Gerhart zusammen und gestern einen großen geschrieben. Wenn der etwas flüchtig ausgefallen ist, nehmt‘s nicht übel. Einer unsrer besten Kameraden ist Dr. Niese, ich sage zu ihm Du.

Postwagen
Postwagen

L<iebe> E<lli>, macht Euch keine Sorgen um uns, es geht uns sehr gut. Heute gut gegessen!! Wir beide machen nichts allein, sind immer zusammen. Neulich hat unsere Artillerie dem Feind drei Maschinengewehre kaputt gemacht.

Wolfgang.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.